Gelungenes Jubiläumsturnier des RuFV Meppen und Umgebung
27.05.2024

Gelungenes Jubiläumsturnier des RuFV Meppen und Umgebung

Das viertägige Maiturnier des Reit- und Fahrvereins Meppen und Umgebung hat das vergangene Wochenende geprägt. Mit dem Turnier feierte der Verein sein 100-jähriges Bestehen. Am Samstagabend, 25. Mai, fand ein Festakt statt.

Mehrgenerationenplatz in Tinnen fast fertig
26.05.2024

Mehrgenerationenplatz in Tinnen fast fertig

Im April konnten auf dem neuen Mehrgenerationenplatz in Tinnen bereits fast alle Arbeiten abgeschlossen werden. Bis zur offiziellen Einweihung werden jedoch noch einige Monate vergehen, denn ein sehr wichtiges Element fehlt aktuell noch: So kann der Niedrigseilgarten aufgrund einer sehr langen Lieferzeit leider frühestens Mitte August ausgeliefert und montiert werden.

Schafe im Einsatz zur Deichpflege
26.05.2024

Schafe im Einsatz zur Deichpflege

Der Stadtverwaltung ist es nach langen Bemühungen gelungen, neben dem Einsatz von Schafen zur Landschaftspflege auch eine Beweidung der Deiche östlich der Ems zu realisieren: So wird sich kurzfristig die Schäferei Emstal um die zusätzliche Beweidung von rund 3,5ha Deichflächen kümmern.

Fünf neue Stolpersteine an drei Orten in Meppen
23.05.2024

Fünf neue Stolpersteine an drei Orten in Meppen

Gleich an drei unterschiedlichen Orten werden am 7.06.24 in Meppen weitere fünf Stolpersteine verlegt. Initiatoren dieser Aktion sind Schüler der Marienhausschule Meppen. Sie hatten im Rahmen von Patenschaften für Stolpersteine in Meppen - mit dem Schwerpunkt des Sprechens über das Leben der jeweiligen Personen - entdeckt, dass Einzelpersonen noch keinen Stolperstein erhalten hatten und sich entsprechend engagiert.

Spannendes Saisonfinale: SVM-Frauen im Aufstiegsduell am Sonntag
22.05.2024

Spannendes Saisonfinale: SVM-Frauen im Aufstiegsduell am Sonntag

Die Spannung steigt: Schaffen die Fußballerinnen des SV Meppen am letzten Spieltag gegen den VfL Wolfsburg II (Anstoß: Sonntag, 14 Uhr) den Aufstieg in die Bundesliga? Zwei Mannschaften steigen auf, der SVM belegt den dritten Tabellenplatz, hat aber nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Turbine Potsdam. Die Spannung steigt: Schaffen die Fußballerinnen des SV Meppen am letzten Spieltag gegen den VfL Wolfsburg II (Anstoß: Sonntag, 14 Uhr) den Aufstieg in die Bundesliga? Zwei Mannschaften steigen auf, der SVM belegt den dritten Tabellenplatz, hat aber nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Turbine Potsdam.

Erweiterung der Sportschule Emsland startet
22.05.2024

Erweiterung der Sportschule Emsland startet

Nach monatelangen Planungen ist nun der Baustart erfolgt. Zum offiziellen ersten Spatenstich trafen sich in Sögel KSB-Präsident Michael Koop, KSB-Geschäftsführer Günter Klene, Landrat Marc-André Burgdorf, Bürgermeister der Samtgemeinde Sögel Frank Klaß, Bürgermeister der Gemeinde Sögel Johannes Völker sowie Gäste aus dem Kreis der Förderer, des KSB-Präsidiums und des beauftragten Architekten und Bauunternehmen. Nach monatelangen Planungen ist nun der Baustart erfolgt. Zum offiziellen ersten Spatenstich trafen sich in Sögel KSB-Präsident Michael Koop, KSB-Geschäftsführer Günter Klene, Landrat Marc-André Burgdorf, Bürgermeister der Samtgemeinde Sögel Frank Klaß, Bürgermeister der Gemeinde Sögel Johannes Völker sowie Gäste aus dem Kreis der Förderer, des KSB-Präsidiums und des beauftragten Architekten und Bauunternehmen.

Neuer Beauftragter für Menschen mit Behinderungen
22.05.2024

Neuer Beauftragter für Menschen mit Behinderungen

Bereits im Dezember 1999 wurde in Meppen die Stelle eines ehrenamtlichen Beauftragten für Menschen mit Behinderungen eingerichtet. Eine solche Stelle war seinerzeit innovativ und vom „Runden Tisch Behindertenarbeit“ angeregt worden. Meppen war damit die erste Kommune im Kreisgebiet, die einen Beauftragten für Menschen mit Behinderungen berief. Neuer Beauftragter für Menschen mit Behinderungen der Stadt Meppen

Altenberges Majestäten: Christian & Barbara regieren!
21.05.2024

Altenberges Majestäten: Christian & Barbara regieren!

Horrido! Das neue Königspaar der Schützengilde Altenberge für die Amtszeit 2024/2025, König Christian Hake und Königin Barbara, wurden mit großer Begeisterung begrüßt. Horrido! Das neue Königspaar der Schützengilde Altenberge für die Amtszeit 2024/2025, König Christian Hake und Königin Barbara, wurden mit großer Begeisterung begrüßt.

Inszenierung des historischen Prozesses am Pfingstmontag
20.05.2024

Inszenierung des historischen Prozesses am Pfingstmontag

Der Hölting-Bürger-Schützenverein von 1410 e.V. hat am Pfingstmontag wieder seinen historischen Prozess „Holt-Thing“, auch Holzgericht genannt, unter der Höltingmühleneiche in Meppen inszeniert. Die Rolle des Gerichtsschreibers spielte Wilhelm Lücken. Thomas Kemper war Richter und Oldermann. Die Veranstaltung wurde von Dr. Hermann Kerckhoff moderiert. Der Hölting-Bürger-Schützenverein von 1410 e.V. hat am Pfingstmontag wieder seinen historischen Prozess „Holt-Thing“, auch Holzgericht genannt, unter der Höltingmühleneiche in Meppen inszeniert. Die Rolle des Gerichtsschreibers spielte Wilhelm Lücken. Thomas Kemper war Richter und Oldermann. Die Veranstaltung wurde von Dr. Hermann Kerckhoff moderiert.

Bahnrekord beim Internationalen Auto-Cross-Rennen in Rütenbrock
20.05.2024

Bahnrekord beim Internationalen Auto-Cross-Rennen in Rütenbrock

„Motosport hautnah erleben - Motosport zum Anfassen“ ist seit Jahren das Motto des Motor Sport Clubs Rütenbrock e.V (MSC). Auch in diesem Jahr konnte man am Pfingstsonntag, 19. Mai, hautnah beim Internationalen Auto-Cross-Rennen auf dem Casper-Gerd-Ring in Rütenbock dabei sein und das spannenden Renngeschehen erleben. „Motosport hautnah erleben - Motosport zum Anfassen“ ist seit Jahren das Motto des Motor Sport Clubs Rütenbrock e.V (MSC). Auch in diesem Jahr konnte man am Pfingstsonntag, 19. Mai, hautnah beim Internationalen Auto-Cross-Rennen auf dem Casper-Gerd-Ring in Rütenbock dabei sein und das spannenden Renngeschehen erleben.

Viel Applaus für "Peter Pan"
19.05.2024

Viel Applaus für "Peter Pan"

Die Emsländische Freilichtbühne Meppen hat den Kinderbuchklassiker "Peter Pan" in einer Fassung von Radulf Bauleke und Klaus Hillebrecht (Musik) auf die Bühne gebracht. Die Emsländische Freilichtbühne Meppen hat den Kinderbuchklassiker "Peter Pan" in einer Fassung von Radulf Bauleke und Klaus Hillebrecht (Musik) auf die Bühne gebracht.

Holthing - das historische Holzgericht am Montag in Meppen
19.05.2024

Holthing - das historische Holzgericht am Montag in Meppen

Der Hölting Schützenverein inszeniert alle zwei Jahre einen Holzgerichtsprozess, bei dem ein Bürger der Stadt sich für seine vermeintlichen Missetaten verantworten muß. Am Pfingstmontag eines jeden "geraden" Jahres findet dieser nicht ganz ernst zu nehmende Prozeß vor der Höltingmühle auf der Landzunge zwischen der Hase und dem Dortmund-Ems-Kanal unter der alten Eiche statt. Die Veranstaltung ist öffentlich und jeder kann bei Kaffee und Kuchen dabeisein. Am Pfingstmontag um 15:30 Uhr wird es unter der alten Eiche an der Höltingmühle wieder ein Holthing geben.

Kunsthandwerkermarkt am Pfingstmontag
17.05.2024

Kunsthandwerkermarkt am Pfingstmontag

Der Stadtmarketingverein „Wir in Meppen“ veranstaltet in diesem Jahr wieder einen Kunsthandwerkermarkt im Schatten der alten Linden auf der Schülerwiese in Meppen. Er findet am Pfingstmontag, 20. Mai von 11 bis 18 Uhr, statt. Die Anmeldung ist noch möglich. Der Stadtmarketingverein „Wir in Meppen“ veranstaltet in diesem Jahr wieder einen Kunsthandwerkermarkt im Schatten der alten Linden auf der Schülerwiese in Meppen. Er findet am Pfingstmontag, 20. Mai von 11 bis 18 Uhr, statt.

Mühlentag mit plattdeutscher Messe an der Mersmühle
17.05.2024

Mühlentag mit plattdeutscher Messe an der Mersmühle

Es ist schon Tradition, dass am Pfingstmontag auch in Haren der Mühlentag begangen wird. Schließlich hat man mit der Mersmühle, einem „Wallholländer mit Steert und Segelflügel“, der früher auf zwei Mahlgänge ausgelegt wurde und die noch heute voll funktionsfähig ist, eine historisches Mühlenkleinod. Dass derzeit in und an der Mühle Renovierungen erfolgen, steht dem Mühlentag nicht im Wege. Es ist schon Tradition, dass am Pfingstmontag auch in Haren der Mühlentag begangen wird. Schließlich hat man mit der Mersmühle, einem „Wallholländer mit Steert und Segelflügel“, der früher auf zwei Mahlgänge ausgelegt wurde und die noch heute voll funktionsfähig ist, eine historisches Mühlenkleinod. Dass derzeit in und an der Mühle Renovierungen erfolgen, steht dem Mühlentag nicht im Wege.

Benzin liegt in der Luft - Auto-Cross an Pfingsten in Rütenbrock
17.05.2024

Benzin liegt in der Luft - Auto-Cross an Pfingsten in Rütenbrock

In Rütenbrock und Umgebung herrscht Fieber. Rennfieber – mit erhöhten Benzinwerten in der Luft. Dieser „Virus“ findet in der Harener Grenzgemeinde jährlich an Pfingsten seinen Höhepunkt. Aus dem veranstaltenden MSC, dem Motorsportclub sowie aus weiter Umgebung finden sich Motorsportfreunde am Ring bei Caspar Gerd ein. Etwa 6000 kommen als Zuschauer, Hunderte kommen, um ihren Fahrern im Team zur Seite zu stehen. Und natürlich die Fahrer, mit erhöhten Testosteron- uund Adrenalinwerten im Blut. Allen gemeinsam ist, sie freuen sich auf Nervenkitzel und sportliche Auseinandersetzungen bei der 56. Auflage des Rennevents. In Rütenbrock und Umgebung herrscht Fieber. Rennfieber – mit erhöhten Benzinwerten in der Luft. Dieser „Virus“ findet in der Harener Grenzgemeinde jährlich an Pfingsten seinen Höhepunkt. Aus dem veranstaltenden MSC, dem Motorsportclub sowie aus weiter Umgebung finden sich Motorsportfreunde am Ring bei Caspar Gerd ein. Etwa 6.000 kommen als Zuschauer,…

Ära der Zollverwaltung geht zu Ende: Trinitatiskapelle Rütenbrock wird geschlossen
17.05.2024

Ära der Zollverwaltung geht zu Ende: Trinitatiskapelle Rütenbrock wird geschlossen

Die Trinitatiskapelle Rütenbrock wird geschlossen. Dies hat der Kirchenvorstand der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis, Haren, in seinen Sitzungen am 10. April und 16. Mai einstimmig beschlossen. Die Entwidmung der Kapelle wird voraussichtlich die Regionalbischöfin für den Sprengel Ostfriesland-Ems der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Regionalbischöfin Sabine Schiermeyer aus Emden, nach kirchenaufsichtlicher Genehmigung durch die Landeskirche des Antrages der Kirchengemeinde zu einem noch festzusetzenden Zeitpunkt in einem letzten Gottesdienst durchführen. Die Trinitatiskapelle Rütenbrock wird geschlossen. Dies hat der Kirchenvorstand der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis, Haren, in seinen Sitzungen am 10. April und 16. Mai einstimmig beschlossen. Die Entwidmung der Kapelle wird voraussichtlich die Regionalbischöfin für den Sprengel Ostfriesland-Ems der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Regionalbischöfin Sabine Schiermeyer aus Emden, nach kirchenaufsichtlicher…

Skateranlage am Nagelshof demoliert
17.05.2024

Skateranlage am Nagelshof demoliert

Unbekannte haben einen Brand auf der Skateranlage in Meppen verursacht. Dadurch wurde der Belag der Anlage erheblich beschädigt. Die Stadt Meppen zahlt eine Belohnung für Hinweise auf die Täter.

Weitblick 2024
15.05.2024

Weitblick 2024

Für alle Erholungssuchenden bietet das Emsland und die nähere Umgebung eine Vielzahl von attraktiven Zielen. Zwischen Papenburg und Salzbergen, zwischen Twist und Cloppenburg (ja, das ist außerhalb vom Emsland), ja auch in den „vor der Tür“ liegenden Niederlande mit der Provinz Drenthe gibt es lohnenswerte Anlaufpunkte, die zu entdecken sind. Kultur, Natur in Fülle, Technik, viele bauliche Sehenswürdigkeiten im Emsland laden geradezu ein, diesen nordwestlichen Landstrich zur Erholung zu entdecken. Das Freizeit- und Erlebnismagazin des Emsblick

Neuer Schützenkönig in Rütenmoor: Patrick Fehrmann
14.05.2024

Neuer Schützenkönig in Rütenmoor: Patrick Fehrmann

Die Hubertus-Schützen in Rütenmoor haben einen neuen Schützenkönig: Patrick Fehrmann setzte sich in einem spannenden Schießwettbewerb gegen seine Mitstreiter durch und errang den Königstitel. Zur Königin erkor er seine Frau Christina Fehrmann. Die Hubertus-Schützen in Rütenmoor haben einen neuen Schützenkönig: Patrick Fehrmann setzte sich in einem spannenden Schießwettbewerb gegen seine Mitstreiter durch und errang den Königstitel. Zur Königin erkor er seine Frau Christina Fehrmann.

Günter Nee neuer Kaiser der Bürgerschützen in Haren
14.05.2024

Günter Nee neuer Kaiser der Bürgerschützen in Haren

Mit dem traditionellen Pokalschießen haben die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Haren (Ems) die „heiße“ Phase der Schützenfestzeit eingeläutet. Anlässlich des 130-jährigen Jubiläums wurde es in diesem Jahr mit einem Kaiserschießen verbunden, an dem 20 ehemalige Majestäten teilnahmen. Mit dem traditionellen Pokalschießen haben die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Haren (Ems) die „heiße“ Phase der Schützenfestzeit eingeläutet. Anlässlich des 130-jährigen Jubiläums wurde es in diesem Jahr mit einem Kaiserschießen verbunden, an dem 20 ehemalige Majestäten teilnahmen.

Summer City Open Air am 8. Juni in der Innenstadt
14.05.2024

Summer City Open Air am 8. Juni in der Innenstadt

Am Samstag, 8. Juni, ab 16.00 Uhr, feiert Meppen zum zweiten Mal das Summer City Open Air in der Innenstadt. Den Anfang macht dann wieder der „Meppener Sommergarten“, zu dem Moderator Christian Hüser begrüßen wird. Am Samstag, 8. Juni, ab 16.00 Uhr, feiert Meppen zum zweiten Mal das Summer City Open Air in der Innenstadt.

Up de Spörs von Schwester Kunigunde
14.05.2024

Up de Spörs von Schwester Kunigunde

Getreu dem Motto „Freedag is Plattdag“ bietet die Stadt Haren am Freitag, den 24. Mai 2024 einen Stadtrundgang zum Thema Schwester Kunigunde an – und das in Plattdeutscher Sprache. Aufgrund des großen Interesses wird eine Zusatztour angeboten. Getreu dem Motto „Freedag is Plattdag“ bietet die Stadt Haren am Freitag, den 24. Mai 2024 einen Stadtrundgang zum Thema Schwester Kunigunde an – und das in Plattdeutscher Sprache. Aufgrund des großen Interesses wird eine Zusatztour angeboten.